Dia-Show
Tempo

Einsatzgebiete

Bäder & Freizeit
Werkschutz
Skigebiete
Versorgungseinrichtungen
Messen
Veranstaltungen, Stadien
Öffentlicher Verkehr
Systemintegration
Sicherheitstechnik

Produktgruppen

Dreiarm-Drehsperren
Zweiarm-Drehsperren
Vertikaldrehkreuze
Portaldrehkreuze
Motor-Schwenktüren
Open Gate
Personenschleusen
Bezahlter Eintritt
Fluchtwege-Ausstattung
Gehtüren
Leitelemente
OEM-Komponenten
Zubehör
Prospekte

Services

Vermietung
Sonderanfertigungen
Schulungen
All-inclusive-Konzept

Unternehmen

Wir über uns
Das Team
Referenzen
Referenzen
Die Geschichte des Unternehmens
Händler & Partner
Standort Wien
Standort Kärnten
Offene Stellen
Impressum

Videos

Videos

News & Infos

News by Gotschlich
News Detail
Tipps & Tricks
Detail-Informationen Produkte
Kundenbereich
Glossar
Suche
Home • News & Infos • News Detail

Neuigkeiten & Informationen

 

02.01.2007

Neues Zutrittsystem für Davos

DNS Datentechnik GmbH Hohenems liefert neues Zutrittsystem für die SCHATZALP-Bahn in Davos



Die Schatzalp-Bahn in Davos ist eine Schrägseilbahn von Davos auf die Schatzalp. Diese Bahn gibt es seit mehr als 100 Jahren. Die Schatzalp ist ein beliebtes Ausflugsziel. Zudem dient die Bahn als Zubringer zu einem sehr schönen Hotel, welches auch schon über 100 Jahre alt ist. Im Jahr 2006 wurde diese Bahn weitestgehend renoviert und technisch auf aktuellen Stand gebracht.

Nach Erstgespräch am 20.11.2006 erhielt GOTSCHLICH-Partner DNS Datentechnik GmbH am 29.11.2006 den Auftrag zur Lieferung der Hard- und Software des neuen Zutrittsystems. Nach Adaptierung der bestehenden Software und Anpassung der Hardware an die neuen Anforderungen wurde am 15.12.2006 die Anlage in Betrieb genommen und übergeben.

Die so schnelle Umsetzung war nur durch eine optimale Organisation und eine sehr große Flexibilität der Mitarbeiter und der Vorlieferanten möglich. So lieferte etwa die Firma Gotschlich die Drehsperren innerhalb weniger Tage.

Speziell für die verwendete Drehsperre MODUL BASIS von Gotschlich wurde die TT Entry UNIT Lesestation BASIS konstruiert. Diese Lesestation ist in die Drehsperre integriert und besteht aus einem Plexiglas-Gehäuse mit einer Ausnehmung für den Karteneinschub. Das Gehäuse wird mittels farbiger LEDs von innen rot oder grün beleuchtet. So wird der Status dargestellt. Das Gehäuse beinhaltet eine Halterung für das Controller-Board, den RFID-Leser und den EAN-Leser. Die RFID-Karten müssen nicht unbedingt in den Karteneinschub gesteckt werden, sondern werden auch gelesen, wenn man diese an das Gehäuse hält. Dadurch können auch RFID-Tags in Form von Schlüsselanhängern eingesetzt werden. Die Montage dauert nur wenige Minuten. Die Servicefreundlichkeit ist sensationell, weil der Deckel der Drehsperre MODUL BASIS aufgeklappt werden kann und die Lesestation so von innen zugänglich ist. Die Verkabelung erfolgt über ein einziges Patchkabel, welches am Controller-Board eingesteckt wird.

Die von DNS auf die Bedürfnisse dieses Kunden adaptierte Software ist einfach zu installieren, zu erlernen und zu bedienen. Zwei Kassenplätze mit Touch-Bildschirmen gewährleisten einen schnellen Ticketverkauf ohne Stehzeiten. Die Tageskarten werden über zwei STAR-Drucker ausgedruckt. Diese Drucker sind sehr schnell und zuverlässig. Die Hotelgäste erhalten RFID-Karten (Transponderkarten). Diese dienen als Freikarten für die Bahn für die Dauer des Hotelaufenthaltes. Das Hotelpersonal auf der Schatzalp (ca. 100 Personen) benützt RFID-Tags in Form eines Schlüsselanhängers. Diese Tags werden personifiziert und können auch mit einem in der Datenbank gespeicherten Bild, welches über die TopTech-Software erfasst wird, verknüpft werden. Bei jedem Zutrittsvorgang wird auf einem Kontrollmonitor das Foto des Mitarbeiters eingeblendet.

 

Übersicht News

 

GOTSCHLICH a turn to security

 

Seit 1974 ist Gotschlich einziger österreichischer Produzent von Drehsperren und Zutrittsschleusen.
Mit den angebotenen Systemen und Anlagen aus Eigenentwicklung zählt Gotschlich, aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit Sicherheitstechnologie, zu den weltweit führenden Anbietern. Gotschlich Qualitätsprodukte – Design, Beratung, Planung und Produktion aus Österreich.

 

Gotschlich GmbH – Hauptsitz
Feistlgasse 6, A-1210 Wien
Tel. +43 1 2596518-0, Fax -6
Gotschlich GmbH – Zweitwerk
Thomas-Koschat-Str. 3, A-9341 Straßburg / Kärnten
Tel. +43 4266 27177, Fax -6

 

© 2017 Gotschlich GmbH | Impressum ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER    
Anmelden